Varvel headquarters

Varvel entwickelt und fertigt seit 1955 Getriebemotoren, Getriebe und Verstellgetriebe für stationäre Anwendungen mit niedrigem und mittlerem Leistungsbedarf. Dank dem hohen Dienstniveau ist Varvel ein zuverlässiger Partner auf internationaler Ebene für Herstellung und Verkauf von Getriebewerkteilen und bietet maßgeschneiderte Lösungen an, in Verbindung mit sozialverträglicher Handlungsweise.

Hohe Modularität und Flexibilität setzen bei Varvel den Maßstab für die Entwicklung von Getriebemotoren, Getrieben und Verstellgetrieben sowie die Herstellung von Kits für die gesamte Getriebepalette. Alle Aggregate zeichnen sich durch hohe Modularität aus, so dass Vertriebspartner und Händler in wenigen Minuten das von Kunden in aller Welt angeforderte Produkt konfigurieren können.

"Innovation" bedeutet für Varvel, neue Synergien auch außerhalb Italiens einzugehen. Dank dieser zukunftsorientierten Strategie ist das Unternehmen in der Lage, die Herausforderungen zu meistern, die die Globalisierung mit sich bringt. Die Strategie basiert auf einem Qualitätskonzept, das sich über die gesamte Palette der Getriebemotoren, Getriebe und Verstellgetriebe hinaus auch auf die Beziehung zu den beteiligten Stakeholdern erstreckt.